Die Heldenreise in Bayern

Seminarhaus Herberge, Wasserburg am Inn

Komm mit uns auf deine Heldenreise®. Zweimal im Jahr sind wir im Seminarhaus Herberge zu Gast.

Einmal sind wir dort ganz mystisch im Winter, mit einer besonderen Aufbruchsstimmung zu Beginn des Jahres. In klirrend kalten Nächten ist der Sternenhimmel besonders klar und die Stimmung im Haus sehr verdichtet und wohlig warm (oft sind wir auch eingeschneit).

Und einmal sind wir in der Kraft des Hochsommers unterwegs. Ums Haus herum duften Wald und Wiesen und der nahegelegene See lockt zu Morgenbad und Nachtschwimmen.

Nächste Termine

24. - 29. Juli 2022

01. - 06. Januar 2023

Leitungsteam

Deine Heldenbegleiter sind Nadine Teichgräber & Timo Keppner.

 

Beide sind wir Gestalttherapeuten. Professionell. Leidenschaftlich. Echt.

 

Wir sind seit unserer Bekanntschaft 2012 gute Freunde und gegenseitige Wegbegleiter.

Wir ergänzen uns in vielerlei Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Unsere Freude an der gemeinsamen Arbeit und unsere Hingabe an den Heldenprozess, dessen DNA wir leben, vereinen uns immer wieder aufs Neue.

 

Wir haben einfach immer wieder Bock, auf jede neue Reise, die wir begleiten, auf jede Gruppe und jeden einzelnen Menschen, der sich einlassen möchte und aufbrechen mag.

 

Wenn du magst, wir freuen uns auf dich.

Ort

Die Herberge ist ein besonderes, wundervolles Seminarhaus im Chiemgau. Baubiologisch ganz natürlich gehalten ist dieses stilvolle Haus sehr gemütlich, es herrscht eine warme, nährende Atmosphäre.

 

Als Verpflegung wird vegetarische Kost aus biologischen Zutaten liebevoll und frisch zubereitet. Auf Unverträglichkeiten kann die Küche ebenso eingehen.

 

Bei der Zimmerauswahl stehen von Einzelzimmer über Doppelzimmer bis Mehrbettzimmer viele Optionen zur Verfügung (möglich je nach Belegung).

 

Preise für Ü&V zwischen 65,- und 90,-€ / Nacht.

Erfahrungen und Feedback

"Ich bin mit so vielen Fragen und Unsicherheiten gekommen: Wie will ich leben? Was zeichnet mich aus? Was will ich machen? Wo sind meine Grenzen? Ich hatte Rückenschmerzen, Schlappheit und Traurigkeit im Gepäck.
Fünf Tage Heldenreise mit Timo und Nadine haben sich angefühlt wie Welten - eine intensive Reise zu mir selbst, in einer wohlwollenden Gruppe mit einer präsenten, wissenden und berührbaren Held:innen Leitung. Ich hab mich sicher geführt und frei gelassen gefühlt und bin am Ende dieser Reise mit einer Klarheit und Energie nach Hause gefahren, die ich davor nicht für möglich gehalten habe."
Anne, Januar 2022

 

"Der Grundstein meiner Reise!
Was war das für eine Woche... Mit dieser Gruppe, dieser Leitung, mit mir!? Ich bin nachhaltig erfasst und beeindruckt. Ich möchte an dieser Stelle ein großes Lob auch für die Organisation, die Herberge und für die sensationelle Verpflegung aussprechen. Timo und Nadine sind für mich eine Traum Besetzung! Lieben Dank!

Nils, Januar 2019